Orgelbank erhöhen - beste Brettchen-Lösungen?

Diskussionen rund um Orgelneubau, Orgelrestauration, Register, Technik, usw.
Antworten
dieterich
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 5. Mai 2016, 11:27

Orgelbank erhöhen - beste Brettchen-Lösungen?

Beitrag von dieterich » Freitag 14. Juli 2017, 15:53

Hallo, hier ein häufiges Problem, für das ich aber bisher keine elegante Lösung gefunden habe:

Ich suche eine möglichst leichte-transportable Lösung, um feste Standardorgelbänke stabil zu erhöhen, möglichst in cm-Schritten.

Natürlich kann man sich im Baumarkt entsprechende Brettchen zuschneiden lassen, aber gibt es nicht Fertiglösungen, ggf. aus anderen Bereichen, gerne aus leichterem Kunststoff, die man dafür umwidmen kann?

Oder gar doch Fertiglösungen aus dem Orgelzubehörmarkt...?

Habt Ihr sonst Tipps dazu?

Herzlichen Dank im Voraus! d.

Voceumana
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 9. Juli 2014, 19:45

Re: Orgelbank erhöhen - beste Brettchen-Lösungen?

Beitrag von Voceumana » Samstag 15. Juli 2017, 07:01

Man könnte aus 1 cm starkem Holz zwei Bretter, 20x60 cm, machen und die an den Schmalseiten mit 1cm Leisten versehen. So Kamm man das Brett quasi wenden und hat 1 oder 2 cm Höhe.
Wenn man das noch ein zweites Mal anfertigt, mit 2 cm Stärke, dann hätte man schon 4 Möglichkeiten der Einstellung in Zentimeterschritten.
Ich bin aber kein Freund von solchen Bastellösungen. An einer Orgel, die ich sehr oft nutze, sollte die Gemeinde auch einmal eine einstellbare Bank kaufen können. Es geht hier auch um Sicherheit am Arbeitsplatz.

olds
Beiträge: 220
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2012, 08:43

Re: Orgelbank erhöhen - beste Brettchen-Lösungen?

Beitrag von olds » Sonntag 16. Juli 2017, 06:20

Eine Lösung die ich auch empfehlen kann und wie ich sie in einer Kirche kennenlernen durfte:

In ein dickeres Brett wird von zwei Seiten jeweils eine Kerbe gefräst. Die eine Kerbe tiefer als die andere. Damit habe ich dann zwei verschiedene Höhen, auf die ich die Orgelbank erhöhen kann.

Dabei wurde das Brett so bearbeitet, dass die Orgelbank exakt reinpasst und auf jeder Seite noch 1 cm Holz übrig ist.

Das ist absolut stabil und standfest, allerdings auch eine Sonderanfertigung nur für diese eine Orgelbank.

Antworten